Techniker Krankenkasse für Auszubildende

Beste Krankenkasse in Folge - Auszubildende profitieren zusätzlich

 

Techniker Krankenkasse

Techniker Krankenkasse - Eine gute Entscheidung für Auszubildende

Die Techniker Krankenkasse ist auch für Auszubildende eine gute "erste" eigene Entscheidung in allen Fragen rund um die eigene Verantwortung der Absicherung und Vorsorge. Eine Krankenkasse, die zum 11 mal in Folge von Focus Money zur besten Krankenkasse Deutschlands gewählt wird, macht wohl Einiges richtig. Und gerade bei den ersten "eigenen Schritten" sollte man eine Krankenkasse haben, auf die man sich verlassen kann, um sich auf die Ausbildung konzentrieren zu können.

 

 

Techniker Krankenkasse für Auszubildene

 

In der Ausbildung die erste eigene Krankenkasse

Jeder der 2017 die erste berufliche Ausbildung beginnt, benötigt, oft zum ersten mal, eine eigene Krankenversicherung. Bis zum ersten sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis waren Jugendliche in der Regel über ihre Eltern in der beitragsfreien Familienversicherung der GKV mitversichert. Eine private Krankenversicherung als Vorversicherung bedeutet für den Auszubildenden in der Beantragung der ersten eigenen Krankenversicherung keinen besonderen Unterschied. Es muss lediglich die private Krankenversicherung für das Mitglied gekündigt werden. In der gesetzlichen Krankenversicherung Versicherte müssen keine Kündigung der Familienversicherung für das Mitglied vornehmen. Hier genügt eine formlose Information an die alte Krankenkasse der Eltern.

Wann wird die Krankenkassen - Mitgliedschaft abgeschlossen

Idealerweise kümmert man sich bereits vor Ausbildungsbeginn um eine eigene Krankenversicherung. Man hat jedoch auch noch bis zu zwei Wochen nach Ausbildungsbeginn die Möglichkeit sich eine Krankenkasse zu suchen. Lässt man diese Frist verstreichen, wird man in der Regel in der Krankenkasse der Eltern mit einer eigenen Mitgliedschaft weiterversichert. Eine Versicherungslücke entsteht also nicht. Dennoch ist man häufig besser beraten, sich eine eigene neue Krankenkasse zu suchen.

Techniker Krankenkasse - Vorteile als Auszubildender

Jeder, der sich für eine Mitgliedschaft bei der Techniker Krankenkasse entscheidet, ist grundsätzlich gut abgesichert. Angefangen bei einem umfangreichen Leistungsangebot bis zum guten Kundenservice, wenns mal brennt, ist die Techniker ein verlässlicher Partner. Hinzu kommen besondere Angebote, die gerade für Auszubildende interessant sein können.

➡ günstiger Krankenkassenbeitrag von nur 15,6 %

➡ bis zu 275 € Gesundheitsdividende im Bonusprogramm möglich

➡ alternativ bis zu 137,50 € Barprämie im Bonusprogramm

➡ High-Tech Medizin

➡ Alternative Heilmethoden

➡ smart und mobil - die Online - Services der Techniker

➡ günstige Zusatzversicherungen für junge Leute

➡ Techniker Services rund um die Ausbildung und Karriere

Techniker Krankenkasse - Mitgliedschaft beantragen

Um Mitglied bei der Techniker Krankenkasse zu werden, sind nur wenige Schritte notwendig. Laden Sie sich den Techniker Antrag für Auszubildende herunter und senden Sie uns den ergänzten Antrag zu. Oder Sie nutzen unser Formular und wir senden Ihnen Ihren vorausgefüllten Techniker Antrag via Email zu. Um den Rest kümmern wir uns.

Posted in Auszubildende, Krankenkasse wechseln, Neuigkeiten, Techniker Krankenkasse.