Audi BKK

Bonus: Bis zu 120 € Bonus für jedes versicherte Mitglied

Beitragssatz: 15,3 % - Die Audi BKK gehört zu den günstigsten Kassen

Wechselprämie: 20 € amazon - Gutschein

Audi BKK - Jetzt zur Audi BKK wechseln

Audi BKK - 10 Gründe zu wechseln

➡ Der Beitragssatz inkl. Zusatzbeitrag liegt bei nur 15,3 % und gehört damit zu den niedrigsten in Deutschland

➡ Die Audi BKK Krankenkasse bezuschußt die professionelle Zahnreinigung mit 50 € pro Jahr

➡ Im Bonusprogramm Aktivfit kann jedes Familienmitglied bis zu 120 € Geldprämie bekommen

➡ Osteopathische Behandlungen werden bis max. 150 € im Jahr übernommen

➡ Online stehen viele kostenlose Coachings zur Verfügung, z.B. für Ernährung, Herztraining, Laufen oder Kinder

➡ Mit der Notfall-App haben Sie wichtige Funktionen immer in Ihrer Tasche

➡ Die Audi BKK bietet ihren Versicherten einen Preisvergleich für Zahnersatz an, um Kosten zu sparen

➡ Reiseschutzimpfungen werden zu 100 % übernommen

➡ Kosten für homöopathische Behandlungen werden von der Audi BKK übernommen

➡ Im Wahltarif "Prämienzahlung" können Sie über 50 % eines Monatsbeitrags zurückerstattet bekommen

Krankenkasse wechseln zur Audi BKK und Beiträge sparen

Der Audi BKK Krankenkassen Beitragssatz 2016 beträgt 15,30 % und liegt damit weit unter dem Bundesdurchschnitt. Dieser setzt sich aus dem allgemeinen Grundbeitragssatz in Höhe von 14,6 % und einem Zusatzbeitrag in Höhe von 0,7 % zusammen. Neben dem geringen Beitragssatz bietet die Audi BKK weitere Vorteile, z.B. den Audi BKK Bonus, der sich Aktivfit nennt. Die Audi BKK Krankenkasse zahlt jedem Versicherten und allen Familienmitgliedern, auch Kindern, bis zu 120 Euro pro Jahr als Prämie für gesundes und aktives Leben. Der Bonus wird als Geldbetrag an Sie ausbezahlt. Gesetzlich Versicherte, die mit der Audi BKK Erfahrungen gesammelt haben, bescheinigen ihr einen ausgezeichneten Service.

Audi BKK Auszeichnung

Zur Audi BKK wechseln und Wechselprämie sichern

Wenn Sie mit unserem Wechselservice zur Audi BKK wechseln, erhalten Sie von Meine-Krankenkasse-wechseln.de eine Wechselprämie in Form eines 20 Euro amazon-Geschenkgutscheins. Wir betreuen Ihren Kassenwechsel, unsere Mitarbeiter achten darauf, dass alle Fristen eingehalten werden und Sie sicher und schnell zur Audi BKK wechseln können. Und bei Fragen steht Ihnen immer ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite.

 

Wechselprämie

 

Audi BKK - Mitglied werden

Für den Wechsel zur Audi BKK benötigen wir einen Mitgliedsantrag von Ihnen. Sie können sich die notwendigen Antragsunterlagen der Audi BKK einfach herunterladen, ergänzen und an uns zurücksenden.

Audi BKK Mitgliedsantrag

Audi BKK Mitgliedsantrag  + Familienversicherung

 

Oder Sie nutzen unser Anfrageformular und wir senden Ihnen die vorausgefüllten Unterlagen für Ihre Mitgliedschaft bei der Techniker zu.

Fill out my online form.

Audi BKK - Bonusprogramm, Prämie und Beitragsrückerstattung

Wie hoch ist der Bonus im Bonusprogramm?

Das Bonusprogramm der Audi BKK nennt sich AktivFit und ist sehr einfach aufgebaut. Jeder Versicherte und jeder familienversicherte Angehörige, also auch jedes Kind, kann teilnehmen. Es gibt diverse Maßnahmen, die von der Audi BKK gefördert werden. Für jede dieser Maßnahmen werden dem Mitglied 15 Euro im Bonusheft gutgeschrieben. Pro Jahr können maximal 8 Maßnahmen eingereicht werden, was einen Bonus von maximal 120 Euro pro Jahr ergibt. Eine vierköpfige Familie kann so auf 480 Euro kommen.

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um den vollen Audi BKK Bonus zu bekommen?

Für den vollen Bonus von 120 Euro pro Jahr müssen 8 Maßnahmen eingereicht werden. Pro Maßnahme werden Ihnen 15 Euro gutgeschrieben. Folgende Maßnahmen stehen zur Auswahl:

  • Zahnvorsorge: Von 6 bis 17 Jahren (zweimal pro Jahr), unter 6 und ab 18 Jahren (jährlich)
  • Check-up: Ab 35 Jahren (alle 2 Jahre)
  • Hautkrebssreening: Ab 35 Jahren (alle 2 Jahre)
  • Krebsfrüherkennung: Frauen ab 20 und Männer ab 45 Jahren (jährlich)
  • Mammographiescreening: Frauen von 50 bis 69 Jahren (alle 2 Jahre)
  • Darmkrebsfrüherkennung: Ab 50 bis 54 Jahren (Stuhltest jährlich), ab 55 Jahren Stuhltest (alle 2 Jahre) oder ab 55 Jahren Darmspiegelung (alle 10 Jahre)
  • Kindervorsorge: U1 – U6 gesamt, U7 – J2 einzeln
  • Kompletter Impfstatus: Ohne Altersgrenze (jährlich) Alle Impfungen entsprechend der Impfempfehlung der STIKO sind durchgeführt.
  • Gesundheitsförderungskurse: Von der Audi BKK bezuschusste Gesundheitsförderungskurse (max. 2 im Kalenderjahr)
  • Sportliche Aktivitäten: Ohne Altersgrenze (jährlich). Nachweis einer aktiven Mitgliedschaft im Sportverein bzw. in einem qualitätsgesicherten Fitness-Studio oder durch ein Sport-/Wanderabzeichen.

Weitere Voraussetzung: Sie müssen mindestens zwei bestätigte Aktivitäten in Ihrem Bonusheft haben und das Versicherungsverhältnisam muss am 01. Januar des Folgejahres bestehen. Die Auszahlung erfolgt dann im Folgejahr auf Antrag.

Gibt es einen Wahltarif zur Beitragsrückerstattung bei der Audi BKK?

Ja. Der Wahltarif nennt sich „Prämienzahlung“. Der Beitragszahler kann einen Teil seiner jährlichen Kosten für die gesetzliche Krankenversicherung zurückbekommen, wenn er (und die mitversicherten Familienmitglieder über 18 Jahren) keine Leistungen außer Vorsorgeuntersuchungen, in Anspruch genommen haben. Die Audi BKK zahlt dann einen 1/24 vom Grundbeitragssatz (14,6 %) und 1/12 vom Zusatzbeitrag (0,7 %) zurück. Das entspricht einem Monatsbeitrag, ohne den Arbeitgeberanteil, also das was Sie tatsächlich bezahlt haben. Die Prämie wird im Herbst des Folgejahres an Sie ausbezahlt. Eine Obergrenze gibt es nicht.

Audi BKK Beitragssatz 2017 inkl. Zusatzbeitrag

Grundbeitrag: 14,60 %
kassenindividueller Zusatzbeitrag: 0,7 %
Gesamtbeitrag: 15,30 % 

Audi BKK Leistungen

Die Audi BKK bietet viele Leistungen für ihre Versicherten an, die über den gesetzlichen Vorgaben liegen. Die Versicherten haben die Auswahl aus vielen verschiedenen Zusatzleistungen. Insgesamt stehen für diese Leistungen im Programm „GesundheitExtra“ jedem Versicherten und jedem familienversicherten Angehörigen pro Jahr bis zu 200 Euro für diese Leistungen zur Verfügung.

Was bietet die Audi BKK im Bereich Osteopathie und Homöopathie?

Osteopathie: Osteopathische Behandlungen werden von der Audi BKK als sinnvoll angesehen und daher auch bezuschusst. Allerdings legt man wert darauf, dass nur wirklich qualifizierte Behandler die Leistungen erbringen. Deshalb erstattet sie die Kosten für osteopathische Leistungen nur, wenn der Leistungserbringer eine umfassende osteopathische Ausbildung absolviert hat (nachgewiesen durch eine Mitgliedschaft in einem Berufsverband der Osteopathie bzw. der Berechtigung zum Beitritt in einen Verband) und eine ärztliche Bescheinigung vorliegt, die die osteopathische Behandlung empfiehlt.
Dann übernimmt die Audi BKK bis zu 150 Euro pro Jahr für osteopathische Behandlungen

Homöopathie: Naturheilkunde erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bei der Homöopathie beispielsweise werden körpereigene Selbstheilungskräfte aktiviert. Homöopathie beruht auf dem Grundprinzip „Ähnliches durch Ähnliches heilen“. Die Audi BKK übernimmt die Kosten für homöopathischen Behandlungen zu 100 % für Erst- und Folgeanamnese sowie die Analyse und die Auswahl von homöopathischen Mitteln, allerdings nicht für die Arzneimittel.
Voraussetzung für die Kostenübernahme ist, dass die Behandlung bei speziell ausgebildeten Ärzten durchgeführt wird, die ein Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) erworben haben.

Bezahlt die Audi BKK Präventionskurse?

Selbstverständlich geht bei der Audi BKK nichts über die Gesundheit. Deshalb wird auch hier Prävention groß geschrieben. Zur Förderung der Gesundheit ihrer Mitglieder bezuschusst die Audi BKK Gesundheits- und Präventionskurse mit 95 Prozent der Kursgebühren, maximal 90 Euro pro Kurs und maximal 2 Kurse pro Kalenderjahr.
Themen dieser Kurse können sein:

  • Bewegung
  • Entspannung
  • Ernährung
  • Suchtprävention

Voraussetzung für die Erstattung der Kursgebühren ist eine regelmäßige Teilnahme (80 Prozent der Kurstermine).
Zusätzlich belohnt die Audi BKK die Teilnahme mit 15 Euro im Bonusprogramm AktivFit.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für Ihre Zahnreinigung?

Professionelle Zahnreinigung ist für viele Menschen zur Selbstverständlichkeit geworden. Die Audi BKK trägt dem Rechnung und bezuschusst die professionelle Zahnreinigung mit bis zu 50 Euro pro Jahr.

Audi BKK Kontakt - Geschäftsstellen und Gesundheitstelefon

Die Geschäftsstellen befinden sich in Augsburg, Baunatal, Braunschweig, Coburg, Ebern, Eichstätt, Emden, Osnabrück, Gustavsburg, Hannover, Seelze, Ingolstadt, Neckarsulm, Neuburg, Neumarkt, Neunkirchen, Netphen, Nürnberg, Salzgitter, Singen, Wolfsburg, Gifhorn, Helmstedt und Zwickau. Die Anschriften der einzelnen Geschäftsstellen finden Sie auf der Internetseite.

Gesundheitstelefon: Sie können folgende Themen direkt am Telefon mit einem Experten klären:

  • Gesundheitsprävention
  • medizinische und zahnmedizinische Fragestellungen
  • alternativmedizinische Therapieverfahren
  • Vorbereitung auf Arztgespräche
  • Vorbereitung und Beratung zu stationären Behandlungen
  • reisemedizinische Beratung
  • Informationen zu aktuellen medizinischen Themen
  • Beantwortung allgemeiner medizinischer Fragen zu Erkrankungen, Gesundheitsvorsorge und Ernährung
  • allgemeine Arzneimittelberatung
Gesundheits-Telefon: 0800 2834 255
Mailanfragen: gesundheitstelefon@audibkk.de

 

Audi BKK - mehr Informationen

Audi BKK auf Youtube

10 Gründe für die Audi BKK

Audi BKK Krankenkasse - Youtube-Kanal