IKK gesund plus

Prämie: Bis zu 300 € Barprämie für jeden Erwachsenen

IKK gesund plus Beitrag: 15,2 % - sehr günstig

 

 

IKK gesund plus

IKK gesund plus - 10 Gründe zu wechseln

➡ Niedrigster Beitrag aller bundesweit geöffneten Krankenkassen: 15,2 %

➡ Attraktives Bonusprogramm mit bis zu 300 € Geldprämie für Erwachsene

➡ Kinder (Kids) und Jugendliche (Youngsters) können bis zu 100 € bzw. 200 € Geldprämie pro Jahr erhalten

➡ Der Arztterminservice sorgt für schnelle Termine bei Fachärzten

➡ Das Hausarztprogramm sorgt für bessere Behandlung und verhindert Doppeluntersuchungen

➡ Kostenübernahme von osteopathischen Behandlungen (bis zu 80 % für max. 6 Sitzungen pro Jahr)

➡ Teilweise Kostenübernahme für Schwangere z.B. Nackenfaltenmessung, Toxoplasmosetest, Triple- Test

➡ Die Kosten für Haushaltshilfen werden u.U. auch bei ambulanter Krankenbehandlung übernommen

➡ Sportmedizinische Untersuchung und Beratung in Höhe von 80 % des Rechnungsbetrages (max. 60 €)

➡ 100 % Erstattung für zusätzliche Hilfsmittel für Kinder z.B. Neurodermitis-Overall, -Body, -Armschützer

IKK gesund plus - Eine Krankenkasse mit einem sehr geringen Beitrag von 15,2 %, einem interessanten Bonusprogramm und zugleich eine leistungsstarke Krankenkasse für den Schutz Ihrer Gesundheit.  Die IKK gesund plus ist eine bundesweit wählbare Krankenkasse, die aktuell ca. 400.000 gesetzlich Versicherte betreut und berät. Das Filialnetz mit ca. 39 Servicezentren wird durch einen kostenlosen 24/7 Telefonservice und die durchdachte Internetfiliale ergänzt. So haben Sie als Versicherter jederzeit einen Ansprechpartner bzw. alle wichtigen Informationen rund um den Krankenversichertenschutz verfügbar.

ikk gesund plus Fokus Money Test

Fill out my online form.

Bonus, Prämie und Beitragsrückerstattung

Das Bonusprogramm gilt für jeden Versicherten, also auch für beitragsfrei familienversicherte Mitglieder und nennt sich IKK aktiv plus Bonusprogramm. Es ist in drei Altersgruppen unterteilt.

IKK aktiv plus – Kids: Versicherte im Alter von 2 bis 12 Jahren
IKK aktiv plus – Youngsters: Versicherte im Alter von 13 bis 17 Jahren
IKK aktiv plus – Classic: Versicherte im Alter ab 18 und Kinder bis 1 Jahr

Wie hoch ist der Bonus im Bonusprogramm

IKK aktiv plus – Kids: Bonus als Geldprämie bis max. 100 Euro
IKK aktiv plus – Youngsters: Bonus als Geldprämie bis max. 200 Euro
IKK aktiv plus – Classic: Bonus als Geldprämie bis max. 300 Euro

Eine Familie mit 2 jugendlichen Kindern kann so bis zu 1.000 Euro bekommen!

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um den vollen Bonus zu bekommen?

Grundsätzlich belohnt die IKK gesund plus einen aktiven Lebensstil und die Teilnahme an gesundheitsfördernden Maßnahmen.
Um die Geldprämie zu erhalten muss ein Bonusheft geführt werden, in dem sich jeder Versicherte das Erfüllen der Voraussetzungen zum Erhalt der Prämie bestätigen lässt.

Maßnahmen zum Erhalt der Prämie sind im Bonusprogramm IKK aktiv plus – Kids:

Schutzimpfungen, Zahnvorsorge, U-Untersuchungen, aktive Mitgliedschaft im Sportverein, Sport-/Schwimm-/Wanderabzeichen, Sportveranstaltung (DOSB), Präventionskurs (auch in Schule/KITA). Jede einzelne dieser Aktivitäten wird mit einem Geldbetrag zwischen 10 Euro und 20 Euro belohnt. Maximal können Sie 100 Euro pro Jahr bekommen.

Maßnahmen zum Erhalt der Prämie sind im Bonusprogramm IKK aktiv plus – Youngsters:

Schutzimpfungen, Zahnvorsorge, Jugendvorsorge, Professionelle Zahnreinigung, aktive Mitgliedschaft im Sportverein, qualitätsgesichertes Fitnessstudio, Sport-, Wander-, Schwimmabzeichen, Präventionskurs Bewegung, Präventionskurs Ernährung/Entspannung/Sucht, Sportveranstaltung (DOSB). Jede einzelne dieser Aktivitäten wird mit einem Geldbetrag zwischen 10 Euro und 50 Euro belohnt. Maximal können Sie 200 Euro pro Jahr bekommen.

Maßnahmen zum Erhalt der Prämie sind im Bonusprogramm IKK aktiv plus – Classic:

Schutzimpfungen, Zahnvorsorge, Gesundheitscheck, Krebsfrüherkennung, Vorsorgeuntersuchung Ihrer Kinder (U1-U6), professionelle Zahnreinigung, aktive Mitgliedschaft im Sportverein, qualitätsgesichertes Fitnessstudio, Sport-, Wander-, Schwimmabzeichen, Sportveranstaltungen (DOSB), Präventionskurs Bewegung, Präventionskurs Ernährung/Entspannung/Sucht, oder einen Geburtsvorbereitungs- oder Rückbildungsgymnastikkurs. Jede einzelne dieser Aktivitäten wird mit einem Geldbetrag zwischen 10 Euro und 50 Euro belohnt. So können bis zu 300 Euro Bonus zustande kommen.

Ihren genauen Bonus können Sie mit dem Bonusrechner der IKK gesund plus berechnen.

Wird ein Wahltarif mit Beitragsrückerstattung angeboten?

Die IKK gesund plus bietet keinen Wahltarif mit einer Beitragsrückerstattung an.

IKK gesund plus Beitragssatz 2017 inklusive Zusatzbeitrag

Grundbeitrag: 14,60 %
kassenindividueller Zusatzbeitragssatz für Arbeitnehmer: 0,60 %
Gesamtbeitrag: 15,20 %

IKK gesund plus Leistungen

Was bietet die IKK gesund plus im Bereich Homöopathie oder Osteopathie?

Homöopathie: Dieser Teil der alternativen Heilmethoden wird von vielen Versicherten nachgefragt. Die IKK möchte, dass ihre Versicherten die bestmöglichen Behandlungen bekommen und leistet auch für homöopathische Behandlungen und Medikamente weit über das gesetzliche Maß hinaus. Medikamente werden zu 100 % bis maximal 100 Euro und Therapien zu 100 % bis maximal 284,33 Euro pro Jahr übernommen.

Osteopathie: Auch in der Osteopathie ist die IKK gesund plus eine der Kassen, die weit über den gesetzlichen Leistungen liegen. Sie gehört hier zu den leistungsstärksten Krankenkassen. Sie erstattet max. 80 % der Kosten für 6 Sitzungen, bis zu 360 Euro pro Jahr.

Wird ein Zuschuss zu Ihrem Fitnessstudiobeitrag gezahlt?

Krankenkassen sehen sich immer häufiger in der Verantwortung etwas für die Gesundheit ihrer Versicherten zu tun als nur die Kosten für Behandlungen zu übernehmen. Sport und Bewegung ist für ein gesundes und langes Leben unverzichtbar. Daher können Sie über das Bonusprogramm IKK aktiv plus 50 Euro Prämie bekommen, wenn Sie Mitglied in einem qualitätsgesicherten Fitnessstudio sind.

Bezahlt die IKK gesund plus Präventionskurse oder Gesundheitskurse?

Die IKK ist, wie jede andere Krankenkasse auch, sehr daran interessiert, dass sich ihre Versicherten fit und gesund halten. Neben Sport und Bewegung gibt es noch sehr viele Bereiche im Leben in denen jemand Unterstützung gebrauchen kann. Dies können die Bereiche, Ernährung, Entspannung, Raucherentwöhnung, Süchte oder Abnehmen sein. Sie können hier für maximal zwei IKK eigene Kurse pro Jahr 100 % der Kosten erstattet bekommen. Entscheiden Sie sich für fremde Anbieter, werden 90 % bis 80 Euro übernommen.

Werden die Kosten für die professionelle Zahnreinigung übernommen?

Die professionelle Zahnreinigung, wird heute von fast jedem Versicherten in Anspruch genommen. Es ist sinnvoll die professionelle Zahnreinigung einmal pro Jahr bei Ihrem Zahnarzt durchführen zu lassen. In den wenigsten Fällen ist es wirklich ratsam die professionelle Zahnreinigung häufiger als einmal pro Jahr durchzuführen. Dies ist nur bei verstärkter Zahnsteinbildung o.ä. nötig. Sie können sich, über das Bonusprogramm IKK aktiv plus, 30 Euro der Kosten erstatten lassen.

 

IKK gesund plus Geschäftsstellen, Anschrift, Adresse, Kontaktdaten

IKK gesund plus Geschäftsstellen